Paris, mon amourKurt Tucholsky
Paris, mon amour – Streifzüge zwischen Seine und Spree

Rainer Langhans liest Tucholsky
Laufzeit ca. 120 Minuten
2 CDs | Literarischer Streifzug mit Musik

UVP 19,95 € [D/A] 37,90 sFr [CH]
ISBN: 978-3-941621-04-6

Noch nicht erschienen

Als Menschenfreund und Mahner hatte Kurt Tucholsky zeitlebens ein gespaltenes Verhältnis zu seiner Heimatstadt Berlin. Im Frankreich zwischen den Kriegen fühlte er sich frei.

Zum 75. Todestag des scharfzüngigen Satirikers erweckt Ex-Kommunarde Rainer Langhans Tucholskys ungewohnt zarte Paristexte zu neuem Leben und setzt sie in Kontrast zur späteren bissigen Heimatkritik.

Mit den literarischen Streifzügen beschenkt sich der Tucholsky-Verehrer auch selbst. Glückwunsch zum 70. Geburtstag, Rainer Langhans!